Die neue Generation der Schmerztherapie

In der Schmerztherapie ist unsere neueste Innovation aus dem Hause Luxxamed eine Innovation mit modernster Hardware und höchster Qualität. Das Modell HD2000 vereint modernes Design mit nachhaltiger Qualität und wissenschaftlicher Erprobung in der praktischen Anwendung. Mit 15 Jahren Erfahrung auf dem Gebiet und den Vorgängermodellen Vorgängergeräte Clinic-Master und Vital-Master blickt der Hersteller auf zahlreiche Studien in der Anwendung und dem Wirkungsspektrum zurück und hat seine Erkenntnisse in die neue und verbesserte Technologie zur Lichttherapie einfließen lassen.

Das perfekte Schmerztherapie System für Kliniken, niedergelassene Mediziner und Physiotherapeuten vereint die Vorteile der Vorgängergeräte mit den neuesten Erkenntnissen aus Medizin und Wissenschaft. Wie vom Vorgänger Luxxamed HD1000 bekannt, funktioniert auch der HD2000 auf computergesteuerter Basis. Das Gerät ist mit einem 15,6 Zoll Multitouch Display ausgestattet und ermöglicht eine intuitive Bedienung. Die Integrierung im Praxisablauf lässt sich modern und bestmöglich vornehmen. Der Luxxamed HD2000 entspricht den hÖchsten Qualitätsstandards und ist komplett Made in Germany unter den Richtlinien der ISO 9001 und ISO 13485 gefertigt.

In Kombination mit dem medizinisch zugelassenen Geräte-Trolly ist die Behandlung in verschiedenen Therapieräumen einfach und ohne organisatorische Problematik möglich. Das Gerät selbst ist auf dem Trolly einfach transportabel und kann zur Lichttherapie in den Behandlungsraum gebracht werden, in dem der Patient behandelt wird. Dieses neue Modell von Luxxamed ist die Optimierung in der Schmerztherapie und verbindet den mobilen Einsatz mit einem breit gefächerten und in wissenschaftlichen Studien erprobten Anwendungsspektrum. Die einfache Bedienung und moderne Technologie, sowie die Beweglichkeit durch den medizinisch zugelassenen Trolly lassen das Gerät auch in größeren Praxen und Kliniken effizient und optimiert einsetzen.

Der Luxxamed erzeugt über seine Feedbacksteuerung schwache metabolische Potenziale um die in den Gewebsorganen ablaufenden Prozesse zu beeinflussen oder so zu steuern, dass der physiologische Stoffwechsel erreicht wird. Klinisch stellt sich dies durch eine Schmerzreduktion und Funktionszunahme dar. Natürlich wird hier z.B. kein neues Gelenk erzeugt, jedoch wird eine Stoffwechsel simuliert, der sonst nur bei einem intakten Gelenk besteht und damit mit Schmerzfreiheit einhergeht.
Der Luxxamed unterscheidet sich grundlegend von allen anderen Elektro–, Frequenz– und Resonanz–Therapiesystemen. Unter Berücksichtigung des jeweiligen metabolischen Zustandes von schmerzhaftem Gewebe wird individuell für den Patienten ein Therapieprogramm ermittelt. Heilungs– und Regenerationsprozesse können aktiviert und beschleunigt werden. Entzündungsprozesse(1,3) können reguliert und die Lymphzirkulation aktiviert werden. Das Immunsystem kann gestärkt werden, das Stoffwechselgleichgewicht wird schneller erreicht. Die Schmerzlinderung wird eingeleitet.
Dr. med. univ. Vlastimil Voracek, Orthopäde, Davis–Cup + Fed.–Cup Arzt CZ, Memmingen 2013

Der Luxxamed HD2000 ist ein zugelassenes Medizinprodukt der Risikoklasse 2a.

EU Konformitätserklärung HD2000

BACK
Optimization WordPress Plugins & Solutions by W3 EDGE

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen