Luxxamed Mikrostrom Zellregulation

Luxxamed Mikrostrom und Zellregulation Untersuchung des Fraunhofer-Instituts zum Einfluss von Mikrostrom auf den Zellstoffwechsel Der Luxxamed nutzt frequenz-spezifischen Mikrostrom um Einfluss auf den Zellstoffwechsel im Gewebe zu nehmen. Eine Untersuchung des Fraunhofer-Instituts FEP für Plasma und Strahlentechnik, konnte die Effekte des frequenz-spezifischen Mikrostroms des Luxxamed HD2000+ auf humane Fibroblasten und Keratinozyten

Autor: Patrick Walitschek, MSc | Veröffentlicht: 22.10.2019

Kategorien: Mikrostrom,Wirkweise

Neuer Podcst ist online! Frequenz-Spezifischer-Mikrostrom Luxxamed.
Zum Artikel & Podcast

Videotraining






NEUE
Trainings ONLINE

Jetzt einloggen
und gleich ansehen!
Zu den Trainings
close-link