fbpx

2020 Jahr des Mikrostroms

This post is also available in: Deutsch

2020 wir das Jahr der Mikrostromtherapie

Podcast zum Artikel

Hallo Luxxamed-, BCR-Therapie, Mikrostrom-Anwender!

Das Jahr 2020 ist bereits ein paar Tage alt und birgt einige Überraschungen und Neuerungen. Nicht nur, dass wir in ein neues Jahrzehnt starten, sondern auch, weil schwerwiegende gesetzliche Änderungen auf die Mikrostrom- bzw. die Medizintechnikindustrie zu kommen.

Gesetzliche Änderungen 2020 – Die neue Medizinprodukte-Verordnung MDR

Am 26. Mai tritt die MDR (Verordnung übe Medizinprodukte 2017/745) in Kraft. Das im Jahr 2017 veröffentlichte Dokument beinhaltet massive und einschneidende Änderungen für die Herstellung/Inverkehrbringung von Medizinprodukten in Europa.

Die Luxxamed GmbH arbeitet bereits seit dem Jahr 2018 an der Umsetzung der Anforderungen und wir können sagen, dass wir bereits jetzt sehr gut aufgestellt sind die Anforderungen zu erfüllen.

Wer sich für die Details der Medizinprodukte-Verordnung interessiert – die betrifft alle Medizinprodukte vom Fieberthermometer bis zum Herzschrittmacher – findet hier eine gute Literatur: Medizinprodukte-Verordnung

Grundsätzlich kann man sagen, dass „China-Importe“ und jene die mal schnell ein Gerät zur und der Therapie von Schmerzen auf den Markt bringen wollen, der Vergangenheit angehören, da dies illegal ist für Betreiber und Verkäufer.

Mikrostromtherapie im Jahr 2020

Das Jahr 2020 steht im Fokus der Therapie mit Mikrostrom und LED-Licht. Wir werden hier einige Neuerung herausbringen und das Thema noch weiter und tiefgreifender erforschen. Das Thema frequenz-spezifischer Mikrostrom wird, bereits seit einiger Zeit, in den social Medien ‚gehypt‘. Auch hier werden wir dieses Jahr Kurse, online wie auch offline, veröffentlichen und Sie mit weiteren (neuen) Informationen versorgen.

Social-Media, Podcast, YouTube und Co.

Das Thema social-media dringt mehr und mehr auch in den Bereich der Gesundheitswerbung ein. Von Facebook bis Instagram verziert mit einem Video auf YouTube und serviert über einen professionell aufbereiteten Podcast bei Apple iTunes. Immer mehr Praxen präsentieren sich und ihr Alleinstellungsmerkmal über diese Plattformen und der Erfolg gibt ihnen Recht.

Doch muss man sich immer im Klaren darüber sein, dass wir hier über Gesundheitswerbung sprechen, welche speziellen Auflagen unterliegt. In unserem internen Schulungsbereich finden Sie einen Kurs zur „abmahnsicheren“ Gesundheitswerbung und den Hintergründen, was die Grundlagen zur korrekten Zitation etc. betrifft.

Loggen Sie sich in den internen Bereich ein und schauen Sie das 45 minütige Video zur Gesundheitswerbung.

Der Luxxamed Podcast erfreut sich immer mehr Beliebtheit. Sei es auf iTunes, Soundcloud oder Spotify, unsere Hörerschaft wächst stetig. Aus diesem Grund werden wir auch 2020 an diesem Medium festhalten und weitere interessante Themen liefern. Auch einige Interviews sind in der Vorbereitung. Bleiben Sie also am Ball und abonnieren Sie unseren Podcast!!!

Termine und Fortbildungen

Auch in 2020 wird es wieder spannende lehrreiche Fortbildungen geben. Die Termine für die Fortbildungen werden im Februar veröffentlicht. Wir können jedoch schon mal mitteilen, dass es sowohl Seminar mit Physiotherapeut Matthias Rother, Orthopäde Dr. med. Voracek und Heilpraktiker Burkhard Hock geben wird.

Podcast zum Artikel