Anatomische Verortung

Share This
« Back to Glossary Index
Oben, unten, vorne, hinten, rechts, links …. ähhhh was???
Die Verortungen am menschlichen Körper können manchmal schon etwas verwirrend sein. Doch helfen die korrekten anatomischen Lagebezeichnungen in der Beschreibung von Verletzungen bzw. Beschwerden  oftmals sehr viel weiter.
anatomy
In der Therapie mit Luxxamed-Mikrostrom 🔋 und der LED-Lichttherapie  🔴🟢🔵 verwenden wir diese in unseren Online- und digitalen Seminaren, um es den Teilnehmern einfacher zu machen, die korrekte Anwendung nachzuvollziehen. Natürlich auch in unseren Präsenzseminaren, wobei hier ein praktischer Austausch zwischen Dozent und Teilnehmer an der Tagesordnung steht. ➡ Daher verwenden wir die Fachausdrücke in all unseren Schulungen und in unserer Literatur, wie den über 90-seitigen Therapie- und Anwendungshilfen 📓, welche in unserem Online-Trainingsbereich als PDF zum Download bereit stehen.
Synonyms:
proximal, distal, ulnar, radial, fibular, tibial, lateral, medial, sagittal, frontal, anterior, inferior, posterior, dorsal, superior
« Back to Glossary Index